AGB

AGB – So arbeiten wir für Sie – Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

§1 Geltungsbereich dieser AGB
Die nachstehenden Allgemeinen Nutzungs- und Geschäftsbedingungen gelten für sämtliche zwischen www.tb-leasing.de und dem Interessenten entstehenden Rechtsverhältnisse sowie für jegliche Nutzung der von www.tb-leasing.de zur Verfügung gestellten Internetseiten, Leistungen, insbesondere Berechnungen, Konditionen und alle sonstige Daten und Informationen. Durch die Nutzung des Leistungsangebotes von www.tb-leasing.de gelten diese Bedingungen als verbindlich vereinbart, soweit nicht etwas anderes ausdrücklich schriftlich vereinbart oder gesetzlich zwingend vorgeschrieben ist. Entgegenstehende oder von diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen abweichende Bedingungen haben keine Geltung.

 

§2 Zweck von www.tb-leasing.de
Mit unserem Internet-Angebot sprechen wir private und gewerbliche Kunden an, denen wir zur Anschaffung mobiler Wirtschaftsgüter (Ladeneinrichtungen, Maschinen, Fahrzeuge etc.) günstige Leasing-, Finanzierungs- und Mietkauflösungen, Ratenkredite, Immobilienfinanzierungen und Immobilien vermitteln. Dafür arbeiten wir bundesweit mit verschiedenen Finanzierungsspezialisten zusammen.

Auf unserer Homepage sehen Sie, mit welchen namhaften Produktgebern und Banken wir für Sie zusammenarbeiten.

Wir vermitteln Finanzierungen für Kunden in der Bundesrepublik Deutschland. Die entsprechenden Verträge werden von unseren Kunden direkt mit dem jeweiligen Institut abgeschlossen. Das/Die kooperierende(n) Kreditinstitut(e) und Unternehmen übernehmen die komplette Vertragsabwicklung und stehen während der Vertragslaufzeit dem Kunden als Ansprechpartner zur Verfügung. Die Annahme bzw. das Zustandekommen eines konkreten Vertrages kann von www.tb-leasing.de nicht garantiert werden.

Es besteht kein Rechtsanspruch auf Gewährung einer Finanzierungslösung. Aufgrund Ihrer Daten werden wir für Sie ein günstiges und realisierbares Finanzierungskonzept erarbeiten. Deswegen ist die richtige Angabe Ihrer Daten unbedingt erforderlich.

Unsere Finanzierungsberater werden für Sie die erforderlichen Anträge erstellen, Ihnen mitteilen, welche Unterlagen für eine schnelle und zügige Finanzierungszusage erforderlich sind und Ihren Antrag dann beim ausgewählten Kreditinstitut einreichen. Von dort erhalten Sie nach positiver Prüfung die schriftlichen Finanzierungszusagen.

Die Vergaberichtlinien der einzelnen Kreditinstitute weichen zum Teil stark voneinander ab. Deswegen kann es durchaus sein, dass Sie bei Ihrer Hausbank die Ablehnung Ihres Finanzierungswunsches erfahren haben, jedoch in Zusammenarbeit mit einem unserer Finanzierungsberater eine gestaltbare Lösung gefunden wird.

 

§3 Kosten unseres Services
Mit der Nutzung unseres Internet-Services entstehen Ihnen außer Ihrer Online- Verbindung keinerlei Kosten. Ihre Finanzierungsanfrage können Sie ganz einfach und bequem von Ihrem Schreibtisch an uns absenden. Völlig kostenfrei und unverbindlich.

Honorarvereinbarung für Finanzierungsvermittlung: In Einzelfällen (bei mit unverhältnismäßig hohem Vorbereitungsaufwand verbundenen Finanzierungen) erhebt www.tb-leasing.de ein Bearbeitungshonorar als Aufwandsentschädigung, dessen Höhe jedoch im Vorwege mit dem Interessenten vereinbart wird. In diesem Fall erhält der Interessent eine entsprechende Honorarvereinbarung, die er mit den erforderlichen Unterlagen zusammen zurücksendet. In keinem Fall werden Interessenten mit versteckten Kosten und Gebühren belastet. Wir beraten immer in aller Offenheit und Fairness.

Immobilienvermittlung: An Maklerprovision zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer sind zu zahlen:

1) Bei An- und Verkauf von Grundbesitz 6 Prozent zzgl. gesetzliche Mehrwertsteuer auf den notariell beurkundeten Kaufpreis vom Käufer.

In Einzelvereinbarungen kann diese Provision auf 3 Prozent vom Verkäufer zzgl. 3 Prozent vom Käufer zzgl. gesetzliche Mehrwertsteuer auf den notariell beurkundeten Kaufpreis vereinbart werden.

a. Die Maklerprovision ist verdient, sobald durch unsere Vermittlung bzw. aufgrund unseres Nachweises ein Vertrag zustande gekommen ist. Mitursächlichkeit ist ausreichend.

b. Der Provisionsanspruch bleibt auch bestehen, wenn der abgeschlossene Vertrag durch Eintritt einer auflösenden Bedingung erlischt oder aufgrund eines Rücktrittsvorbehaltes oder aus sonstigem Grund gegenstandslos oder nicht erfüllt wird.

c. Unser Provisionsanspruch wird nicht dadurch berührt, dass der Abschluss des Vertrages zu einem späteren Termin oder zu anderen Bedingungen erfolgt, sofern der vertraglich vereinbarte wirtschaftliche Erfolg nicht wesentlich von unserem Angebotsinhalt abweicht.

d. Sofern aufgrund unserer Nachweis- oder Vermittlungstätigkeit Verhandlungsparteien direkte Verhandlungen aufnehmen, ist auf unsere Tätigkeit Bezug zu nehmen. Der Inhalt der Verhandlungen ist uns unaufgefordert und unverzüglich mitzuteilen.

e. Das Angebot ist nicht für Dritte bestimmt. Sollte es weitergegeben werden, so haftet der Auftraggeber in voller Höhe der zu erlangenden Provision.

 

 

§4 Haftung für Produkt- und Zinsinformationen sowie redaktionelle Beiträge
Alle auf unserer Internetseite veröffentlichten Angaben und Informationen beruhen auf öffentlich zugänglichen Quellen. Bei allen Texten, Daten, Diagrammen, Prognosen, Meinungen, Programmen oder sonstigen Informationen bleiben Irrtümer vorbehalten. Eine Garantie für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Angaben übernehmen wir nicht. Keine Information ist als eine Garantieaussage zu verstehen. Die Nutzung erfolgt auf eigenes Risiko. Auch für die Verwendung dieser Publikation oder deren Inhalt durch Dritte übernehmen wir keine Haftung.

Ein Rechtsanspruch des Kunden auf Leistungen von www.tb-leasing.de in Hinblick auf bereitgestellte Datenbanken besteht nicht. Die Nutzungsmöglichkeiten können insbesondere bei Arbeiten an dem Onlineangebot eingeschränkt und unterbrochen sein.

Die Veröffentlichung stellt keine Beratung dar. Von uns ist mit der Internetdokumentation eine Rechts- oder Steuerberatung nicht beabsichtigt.

Die von www.tb-leasing.de verwendeten Daten werden uns durch den Darlehensnehmer/Interessenten zur Verfügung gestellt. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass diese Angaben nicht überprüft werden. Die Nutzung der angebotenen Dienste erfolgt somit auf eigenes Risiko. Die ermittelten Daten werden von uns direkt und möglichst umgehend an die kooperierenden Kreditinstitute und Unternehmen weitergeleitet. Eine Haftung von www.tb-leasing.de ist ausgeschlossen, soweit www.tb-leasing.de oder einer ihrer gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen nicht Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit zu vertreten haben. Insoweit bleiben die Rechte des Interessenten unberührt.

 

§5 Konditionen
Alle von www.tb-leasing.de veröffentlichten Konditionen der Kooperationspartner sind freibleibend. Eine bindende Vereinbarung von Konditionen erfolgt ausschließlich durch das schriftliche Vertragsangebot des Kreditinstitutes. Irrtum und Änderung bleiben vorbehalten.

 

§6 Immobilienvermittlung

Wir haben Anspruch auf Anwesenheit bei Vertragsabschluß. Der Termin ist uns rechtzeitig mitzuteilen. Wir haben Anspruch auf Erteilung einer Vertragsabschrift und aller sich darauf beziehenden Nebenabreden.

Wir unterstützen Verkäufer und Käufer bei der Vorbereitung des notariellen Kaufvertrages und Vereinbarung des Beurkundungstermins, sobald uns der Käufer eine Finanzierungsbestätigung vorgelegt hat. Diese kann entweder ein Kontoauszug mit dem entsprechenden Eigenkapital in Höhe des vollständigen Kaufpreises, oder eine bankbestätigte Finanzierungszusage über den vollen Kaufpreis (gegebenenfalls unter Abzug des einzusetzenden und ebenfalls nachzuweisenden Eigenkapitals) sein.

Sollte ein uns erteilter Auftrag gegenstandslos geworden sein, so ist der Auftraggeber verpflichtet, uns hiervon unverzüglich schriftlich zu verständigen. Sofern er dies unterlässt, haben wir Anspruch auf Ersatz von nachträglichen Auslagen und Zeitaufwendungen. Vertragswidriges Verhalten unseres Auftraggebers berechtigt uns zur Forderung von Ersatz für unsere sachlichen und zeitlichen Aufwendungen. Der Ersatz für den Zeitaufwand bemisst sich nach der Entschädigung von vereidigten Sachverständigen.

Wir haben Anspruch auf Maklerprovision, wenn anstelle des von uns angebotenen Geschäfts ein Ersatzgeschäft zustande kommt, das in seinem wirtschaftlichen Erfolg an die Stelle des ursprünglich bezweckten Geschäftes tritt, z.B. durch Enteignung, Umlegung, Zwangsversteigerung oder Ausübung eines Vorrechts.

Unsere Angebote erfolgen gemäß der uns vom Auftraggeber erteilten Auskünfte und sind vor Vertragsabschluß selbst zu überprüfen; sie sind freibleibend und unverbindlich. Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten. Schadensersatzansprüche sind uns gegenüber mit Ausnahme von vorsätzlichem und grob fahrlässigem Verhalten ausgeschlossen.

Abweichungen von unseren „Allgemeinen Geschäftsbedingungen” sind nur mit unserer schriftlichen Bestätigung wirksam.

Sollten Teile unserer Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

An die Stelle eventuell unwirksamer Bestimmungen treten sinngemäß die einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen.

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Sitz der Gesellschaft.

 

§7 Schlussbestimmung
Sollte eine Klausel dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht rechtswirksam sein, bleiben die übrigen Klauseln davon unberührt bestehen. Auf die mit www.tb-leasing.de geschlossenen Vereinbarungen findet ausschließlich deutsches Recht Anwendung.

 

§8 Datenschutz
Die von den Interessenten zur Verfügung gestellten Daten werden nach den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), der Datenschutzgrundverordnung und anderer einschlägiger Datenschutzvorschriften erhoben, verarbeitet und genutzt (Hier finden Sie unsere Datenschutzerklärung). Mit der Übersendung der Online-Anfrage oder eines schriftlichen Antrages willigt der/die Interessent/-en ein, dass die personenbezogenen Daten bei www.tb-leasing.de und der kooperierenden Unternehmen gespeichert und genutzt werden dürfen. Ferner willigt der Kunde ein, dass die personenbezogenen Daten den kooperierenden Unternehmen übermittelt und dort zum Zwecke einer Ermittlung bzw. Abgabe eines Angebotes, sowie zur Vertragsdurchführung gespeichert und genutzt werden dürfen. Mit einer Kontaktaufnahme mittels Telefon, oder anderer Medien (Email, Fax, usw.) erklärt sich der Interessent einverstanden.

 

(Stand: 13.08.2019)